Aufrufe
vor 4 Jahren

Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Uncle
  • Sam
  • Handy
  • Fachkraft
  • Bekanntmachung
  • September
  • Wirtschaftsnachrichten
  • Wirtschaftsmeldungen
  • Revisa
  • Steuerberater
  • Melchers
  • Bauconsult
  • Philipp
  • Architekten
09.2015 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • I WANT YOU Trends in der Personalarbeit • Fachkräftebündnis • Verlagsjournal wirtschaftinform.de

dossier”Fachkräftesicherungist eineregionale Gemeinschaftsaufgabe.“Zwischen 2015 und 2030 werdenim Durchschnitt jährlich etwa11.000 Fachkräfte fehlen. Überalle Branchen hinweg wird rundjede fünfundzwanzigste Stelleunbesetzt bleiben. Zudem erschwert schonjetzt die Abnahme der Entlassschüler anden allgemeinbildenden Schulen vielenUnternehmen die Suche nach geeignetenNachwuchskräften. Aufgrund dieserVeränderungen auf dem Arbeits- undAusbildungsmarkt wurden unter derFederführung der IHK Heilbronn-Frankendas Fachkräftebündnis Heilbronn-Franken sowie die Allianz für Aus- undWeiterbildung Heilbronn-Franken insLeben gerufen. Denn: Fachkräftesicherungist eine regionale Gemeinschaftsaufgabe.Nur durch einen Schulterschlusszwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltungkann es gelingen, diese Herausforderungenzu meistern.Fachkräftebasis langfristig sichernDas Fachkräftebündnis Heilbronn-Franken wurde am 20. April 2012 gegründet.Die Bündnispartner sind mitdem Ziel angetreten, die Fachkräfte -basis in Heilbronn-Franken langfristigzu sichern. Im Fokus stehen dabei dieBeschäftigung von Frauen, der Ausbauder Hochschulen, die Förderung vongering Qualifizierten und die Anwerbungvon außerregionalen Fachkräften.Wir bauen für Industrie und GewerbeMit der Erfahrung aus über 400 ProjektenBauunternehmung Böpple GmbH · Wannenäckerstraße 77 · 74078 Heilbronn · Telefon: 07131/2610-0 · www.boepplebau.de

FACHKRÄFTEBÜNDNISIHK-Hauptgeschäftsführerin Elke Döring:„Nur gemeinsam und abgestimmt könnenwir geeignete Strategien zur Fachkräftesicherunginitiieren. Mit dem Fachkräftebündnishaben wir hierfür eine geeignetePlattform geschaffen. Doppelstrukturenwerden verhindert, Ressourcen gebündeltund Synergieeffekte genutzt.“Allianz für Aus- und WeitbildungUm die berufliche Bildung zu stärken,haben sich Vertreter der Wirtschaft, derGewerkschaften, der Schulämter undSchulen sowie der Agenturen für Arbeitam 21. April 2015 gemeinsam auf eineneue Allianz für Aus- und Weiterbildungfür die Region Heilbronn-Frankengeeinigt. Damit löst diese den zuletztbis 2014 verlängerten regionalen Ausbildungspaktab. Die Veränderungen amAusbildungsmarkt erfordern neue Zieleund Maßnahmen, die über eine reineErhöhung der Anzahl an Ausbildungsbetriebenund -plätzen hinausgehen. Stattdessenkonzentrieren sich die Allianzpartnerkünftig auf eine schnellere undeffizientere Besetzung freier Ausbildungsstellenbei Unternehmen zur Sicherungdes Fachkräftebedarfs. Unterstützung bie -tet hierbei die Bundesagentur für Arbeit,bei der die Firmen ihre freien Stellen melden.Ebenfalls hilft die IHK-Lehrstellenbörseals zusätzliches Matching-Tool beider Lehrstellenbesetzung.www.heilbronn.ihk.de/fachkraefteSTECKBRIEFFACHKRÄFTEBÜNDNISH EILBRONN-FRANKENPartnerIHK Heilbronn-Franken, Handwerkskammer Heilbronn-Franken,Arbeitgeberverband Heilbronn-Franken e. V., Wirtschaftsregion Heilbronn-FrankenGmbH (WHF), DGB Region Nordwürttemberg,Agentur für Arbeit Heilbronn, Agentur fürArbeit Schwäbisch Hall-TauberbischofsheimGegründet20. April 2012StrategiegremiumFachkräftekonferenzKoordinierungsstelleIHK Heilbronn-FrankenHandlungsfelderæFrauen, Federführung: Agentur für ArbeitHeilbronnæStudierende, Federführung: IHK Heilbronn-FrankenæAn- und Ungelernte, Federführung: HandwerkskammerHeilbronn-Frankenæ außerregionale und ausländische Fachkräfte,Federführung: WHF und Agentur für ArbeitSchwäbisch Hall-TauberbischofsheimZieleæMehr Frauen beschäftigen:158.000 sozialversicherungspflichtig beschäftigteFrauen bis 2020æ14.000 Akademikerinnen bis 2020æMehr Studierende für Heilbronn-Franken15.000 Studierende bis 20154.000 Studienanfänger bis 2015æAn- und Ungelernte sowie Arbeitslose qualifizierenæ500 weniger An- und Ungelernte bis 2020æ600 weniger Arbeitslose ohne Berufsausbildungbis 2020æFachkräfte von außerhalb akquirieren:200 außerregionale und ausländische Fachkräftebis 2020KONTAKTFachkräftebündnis Heilbronn-Frankenc/o IHK Heilbronn-FrankenAlexandra WaltritschTelefon 07131 9677-299E-Mail alexandra.waltritsch@heilbronn.ihk.deSTECKBRIEFALLIANZ FÜR AUS- UND WEITER-BILDUNG HEILBRONN-FRANKENPartnerIHK Heilbronn-Franken, Handwerkskammer Heilbronn-Franken,Arbeitgeberverband Heilbronn-Franken e. V., DGB Region Nordwürttemberg,Agentur für Arbeit Heilbronn, Agen tur für ArbeitSchwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, Schulämterund berufliche SchulenGegründet21. April 2015 (Ablösung des zuletzt bis 2014verlängerten regionalen Ausbildungspakts)StrategiegremiumAusbildungskonferenzKoordinierungsstelleIHK Heilbronn-FrankenHandlungsfelderæSystematische Berufsorientierung, Federführung:Staatliches Schulamt HeilbronnæPotenziale stärken und ausschöpfen, Federführung:IHK Heilbronn-Frankenæ Übergang von der Schule in den Beruf effektiverund transparenter gestalten – Federführung:Agenturen für Arbeit Heilbronn undSchwäbisch Hall-TauberbischofsheimæAttraktivität der betrieblichen Ausbildungerhöhen, Federführung: HandwerkskammerHeilbronn-FrankenZieleZielindikatoren werden in der Ausbildungskonferenzdefiniert.KONTAKTSabine SchmälzleIHK-Referentin BerufsbildungTelefon 07131 9677-451E-Mail sabine.schmaelzle@heilbronn.ihk.deSEPTEMBER 2015 w.news51

w.news Wirtschaftsmagazin

GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019
WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.