Aufrufe
vor 4 Jahren

Kreativwirtschaft | w.news 11.2015

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Kreativ
  • Weiterbildung
  • Bekanntmachung
  • November
  • Mediaton
  • Film
  • Bauarbeiten
  • Ausschreibung
  • Kreis
  • Tauberbischofsheim
  • Philipp
  • Architekten
  • Werbeagentur
  • Hettenbach
11.2015 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Kreativitätswirtschaft • Wirtschaftsfaktor Bildung • Verlagsjournal wirtschaftinform.de • VW • Kreativität

I H K + R E G I O N

I H K + R E G I O N REGIONALE WIRTSCHAFT BLEIBT ZUVERSICHTLICH Wirtschaftslagebericht der IHK Heilbronn- Franken für das 3. Quartal 2015. VO N D O R O T H E E K I E N Z L E Die Konjunktur im IHK-Bezirk Heilbronn-Franken zeigt sich im Herbst 2015 weiter robust. Die Turbulenzen in der chinesischen Wirtschaft und die Schwäche von Schwellenländern wie Brasilien und Russland haben in der regionalen Wirtschaft bisher kaum Spuren hinterlassen. Die Lageurteile der Unternehmen konnten sich nahezu auf dem Niveau vom Vorquartal behaupten. Verbessert hat sich die wirtschaftliche Situation im Groß- und Einzelhandel. In der Industrie und im Baugewerbe trübte sich das Stimmungsbild auf hohem Niveau etwas ein. Die Dienstleister berichten von einer stabilen Konjunkturentwicklung. Mit Blick auf den weiteren Geschäftsverlauf hat der Optimismus der Betriebe nur geringfügig abgenommen. Das sind die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK Heilbronn-Franken, an der rund 330 Unternehmen mit insgesamt 73.800 Beschäftigten aus dem ganzen IHK-Bezirk teilgenommen haben. Die aktuelle Geschäftslage wird von den regionalen Unternehmen per saldo beinahe genauso gut wie im Vorquartal eingeschätzt. 41 Prozent (Vorquartal 42 Prozent) der an der Umfrage teilnehmenden Unternehmen sprechen von einem guten Geschäftsverlauf, während wie im Vorquartal nur 7 Prozent der Betriebe mit der Geschäftslage unzufrieden sind. Die Lageurteile liegen nach wie vor deutlich über dem langfristigen Durchschnitt. Unternehmen bei Geschäftserwartungen optimistisch Hinsichtlich des Geschäftsverlaufs in den kommenden zwölf Monaten überwiegt in der heimischen Wirtschaft weiter der Optimismus. Die Geschäftserwartungen fallen per saldo kaum schlechter als im Vorquartal aus. 28 Prozent (Vorquartal 32 Prozent) der Betriebe erwarten eine günstige Geschäftsentwicklung, während lediglich 6 Prozent (Vorquartal 8 Prozent) mit Skepsis in die Zukunft blicken. Die Konjunktur in der Region Heilbronn-Franken bleibt im Herbst 2015 bei einer nur minimalen Abschwächung freundlich. Die regionalen Unternehmen lassen sich durch die Flüchtlingskrise und die schwächelnden Schwellenländer nicht beeindrucken. Die Industrie rechnet mit einem anhaltenden Wachstum auf den Exportmärkten. Günstig wirken sich der schwache Euro und der niedrige Ölpreis aus. Insgesamt dürfte sich das im bisherigen Jahresverlauf solide Wachstum der regionalen Wirtschaft weiter fortsetzen. Dennoch bleiben Risiken bestehen. Insbesondere ein sich stärker als erwartet abzeichnender Konjunktureinbruch in China, neue Unwägbarkeiten durch die angespannte Lage im Euroraum oder der VW-Abgasskandal und die damit verbundene Sorge um die ▼ Wir bauen für Industrie und Gewerbe Mit der Erfahrung aus über 400 Projekten Bauunternehmung Böpple GmbH · Wannenäckerstraße 77 · 74078 Heilbronn · Telefon: 07131/2610-0 · www.boepplebau.de

IHK + REGION GESCHÄFTSLAGE/GESCHÄFTSERWARTUNG GESAMTKONJUNKTUR 3/2010–3/2015 (in Prozent) 40 20 0 -20 -40 Aktuelle Geschäftslage Erwartete Geschäftslage 3/10 4/10 1/11 2/11 3/11 4/11 1/12 2/12 3/12 4/12 1/13 2/13 3/13 4/13 1/14 2/14 3/14 4/14 1/15 2/15 3/15 Die Linien geben den Saldo der Prozentanteile positiver und negativer Urteile der Unternehmen aller Branchen zur aktuellen Geschäftslage sowie zur erwarteten Geschäftslage an. AKTUELLE GESCHÄFTSLAGE in den einzelnen Wirtschaftsbereichen 3/2010–3/2015 (in Prozent) 60 40 20 0 -20 -40 Industrie Baugewerbe Großhandel Einzelhandel Dienstleister 3/10 4/10 1/11 2/11 3/11 4/11 1/12 2/12 3/12 4/12 1/13 2/13 3/13 4/13 1/14 2/14 3/14 4/14 1/15 2/15 3/15 Die Linien geben jeweils den Saldo der Prozentanteile positiver und negativer Urteile der Unternehmen aus den jeweiligen Branchen zur aktuellen Geschäfts - lage an. EINSCHÄTZUNG KAUFVERHALTEN saisonüblich 55,6 % durch Einzelhändler zurückhaltend 33,3 % kauffreudig 11,1 % INFORMATIONEN Weitere Infos zur aktuellen konjunkturellen Lage können im Internet unter dem Stichwort „Konjunktur“ abgerufen werden: www.heilbronn.ihk.de/konjunkturbericht KENNZAHLEN PER NEWSLETTER Aktuelle Informationen zu den Bereichen aktuelle Wirtschaftszahlen, Konjunktur sowie Neues aus der amtlichen Statistik enthält der IHK- Newsletter „Wirtschaft und Statistik“. Er kann kostenfrei auf der IHK- Homepage, Rubrik Newsletter, abonniert werden: www.heilbronn.ihk.de/newsletter NOVEMBER 2015 w.news 11

w.news Wirtschaftsmagazin

KREATIVE NACHHALTIGKEITSKONZEPTE ALS CHANCE| w.news 02.2020
GIGABIT-ALLIANZ GEFORDERT| w.news 01.2020
IM REICH DER LÖWEN - GRÜNDERLAND BADEN-WÜRTTEMBERG| w.news 12.2019
VOM ÜBERWINDEN VON WIDERSPRÜCHEN| w.news 11.2019
NOTFALLPLANUNG - SICHERUNG DES UNTERNEHMENS| w.news 10.2019
GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019
WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.