Aufrufe
vor 1 Jahr

MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017

  • Text
  • Heilbronn
  • Unternehmen
  • Region
  • November
  • Telefon
  • Deutschland
  • Landkreis
  • Wahlgruppe
  • Informationen
  • Industrie
11.2017 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: Mobilitätskonzept der Zukunft • Advertorial B4B Themenmagazin

11.2017

11.2017 B4B THEMENMAGAZIN WELTMARKTFÜHRER Offizieller Medienpartner GIPFELTREFFEN DER WELTMARKTFÜHRER WÜRTH ELEKTRONIK EISOS & AUDI FAHREN ELEKTRISCH IN DIE ZUKUNFT Würth Elektronik eiSos ist seit der ersten Stunde Technologiepartner des von ABT Sportsline gegründeten Formel-E-Rennteams. Nun ist es offiziell: Nach der Übernahme des Teams um FIA-Formel-E-Weltmeister Lucas di Grassi durch Audi wird Würth Elektronik eiSos Technologiepartner des neuen Teams namens Audi Sport ABT Schaeffler sein. Den Partnerschaftsvertrag unterzeichneten Dieter Gass, Motorsportchef der AUDI AG, sowie die Geschäftsführer Oliver Konz, Thomas Schrott und Alexander Gerfer von Würth Elektronik eiSos am 27. September 2017 im Rahmen der exklusiven Teampräsentation des ersten rein elektrischen Rennwagens des Premiumherstellers in Neuburg. Audi Sport übernimmt den Startplatz von ABT Sportsline. Das Team aus dem Allgäu ist seit Gründung der Elektrorennserie erfolgreich in der Formel E präsent und betreut künftig als operatives Einsatzteam die Audi-Rennwagen. Audi Sport ABT Schaeffler startet am 2./3. Dezember 2017 in Hongkong in die vierte Saison der Formel-E-Rennserie. Die Würth Elektronik eiSos Gruppe prägt auch weiterhin als Technologiepartner den Erfolg des Teams mit. Der Vertrag mit Audi hat eine Laufzeit bis 2021. Weltpremiere: Der neue Audi e-tron FE04. „Unsere Leidenschaft für die Formel E sowie unsere technologische Unterstützung für einen Teamerfolg sind von Saison zu Saison gewachsen. Mit dem Rennevent in Berlin und dem Weltmeisterschaftstitel unseres Fahrers Lucas di Grassi hat diese Begeisterung einen neuen Höhepunkt erreicht“, sagt Alexander Gerfer, CTO der Würth Elektronik eiSos Gruppe. „Mit dem Einstieg des ersten deutschen Automobilherstellers Audi bekommt die Formel E als Innovationstreiber für eMobility jetzt den entscheidenden ‚Boost‘. Wir sind stolz und glücklich, als Technologiepartner Teil dieser spannenden Entwicklung zu sein“, sagt Oliver Konz, CEO der Würth Elektronik eiSos Gruppe. Audi, Tochterunternehmen von Volkswagen, und Würth Elektronik eiSos, ein Unternehmen der Würth-Gruppe, passen hervorragend zusammen. Beide Unternehmen stehen für visionäres Denken, wegweisende Konzepte und für zukunftsorientierte Technologien. „Ich freue mich, dass Würth Elektronik eiSos die bestehende erfolgreiche Partnerschaft verlängert hat und sich in unser Projekt weiter einbringt“, sagt Dieter Gass, Motorsportchef der AUDI AG. www.we-online.de © Würth Elektronik eiSos AUF WELTMARKTFÜHRER AUFMERKSAM MACHEN B4B bietet Auszeichnung für Weltmarktführer-Lieferanten Für einen Weltmarktführer zu arbeiten oder ihn zu beliefern, ist eine wertvolle Auszeichnung. Das sollte man für das eigene Marketing nutzen. WELTMARKTFÜHRER Gelistet bei B4B BADEN-WÜRTTEMBERG PARTNER VON WELTMARKTFÜHRERN www.adwm-gmbh.de www.b4bbaden-wuerttemberg.de www.faz.net www.handelsblatt.com www.heilbronn-franken.com www.manager-magazin.de www.schwaebischhall.de www.weltmarktfuehrerindex.de www.weltmarktfuehrer-gipfel.de www.wiwo.de Allerdings gelingt das aber nur dann, wenn man auch systematisch auf diese Tatsache aufmerksam macht. Darum bietet das Wirtschaftsportal B4B Baden-Württemberg Lieferanten aus dem südlichen Bundesland an, sich für das Signet „Partner von Weltmarktführern“ lizenzieren zu lassen. Nach einem positiven Ausgang der Prüfung darf das Partner-Signet auf allen Print- und Online-Veröffentlichungen des Lieferanten eingesetzt werden. Die Lizenz beinhaltet ein Unternehmensporträt auf b4bbadenwuerttemberg.de und einen Beitrag in dem Wirtschaftsportal. Interessenten können über die E-Mail-Adresse redaktion@b4bbw.de Infos anfordern. www.b4bbaden-wuerttemberg.de Täglich Wirtschaftsnachrichten REGIONAL UND RELEVANT. aus ganz Baden-Württemberg b4bbaden-wuerttemberg.de 10 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial

B4B THEMENMAGAZIN 11.2017 PERSONALANZEIGEN Stabsstelle betriebswirtschaftliches Controlling AUFGABEN • Analyse und Erläuterung der Abweichungen zwischen betriebswirtschaftlichem und finanzwirtschaftlichem Reporting auf Basis der Kosten- und Leistungsrechnung • Weiterentwicklung und Optimierung von relevanten KPI’s • Betriebswirtschaftliche Standardanalysen, Sonderauswertungen, Projektcontrolling • Überprüfung und Weiterentwicklung von Prozessen, Richtlinien für einheitliche Standards • Aufbereitung und Präsentation von Analysen für die Geschäftsführung und den Verwaltungsrat • Dienstleistungen für die Tochtergesellschaften • Bedarfsabhängige Präsenz an den Standorten der Tochtergesellschaften im In- und Ausland PROFIL • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor oder Master) mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung. • Sie sind mit den genannten Aufgaben vertraut und können eine mehrjährige Berufserfahrung vorweisen. • Sie beherrschen die gängigen MS Office-Produkte sehr gut und haben Erfahrung mit den einschlägigen SAP R/3 Modulen. • Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift. • Persönlich zeichnen Sie sich durch Diskretion, analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Durchsetzungsvermögen sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität aus. • Sie schätzen eine flache Hierarchie mit direkten Entscheidungswegen. Die RETTENMAIER FAMILIENHOLDING GMBH (RFH) ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Heilbronn (Wohlgelegen, in unmittelbarer Nähe des neuen Stadtteils Neckarbogen). Die Unternehmen der RFH (TII Group, www.tii-group.com) sind weltweit führend in der Herstellung von Schwerlasttransportern mit Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich und Indien. INTERESSIERT UND MOTIVIERT? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien an Frau Ana-Maria Lungu, E-Mail-Adresse: hr@rettenmaier-group.com. Informationen, was wir bieten, finden Sie unter rfh.stelleninfos.de 30% Rabatt für Buchungen bis 30.11.2017 Sonderkonditionen www.b4b-stellenmarkt.de für landesweite Stellenanzeigen sichern! Anzahl Regulärer Preis Sonderpreis Stellenanzeigen 1 285,00 199,50 10 256,50 179,55 15 242,25 169,58 20 228,00 159,60 25 213,75 149,63 CI-gerecht gestaltete Stellenanzeige landesweit, mobiloptimiert für Smartphones Keine zeitliche Begrenzung für noch nicht veröffentlichte Anzeigen! Preise pro Anzeige in Euro zzgl. MwSt. IHR ANSPRECHPARTNER Ab 276,50 € bundesweite Verbreitung über stelleninfos.de inkl. landesweiter Veröffentlichung bei b4bbw.de und redaktionellem Facebook-Post. HETTENBACH GMBH & CO KG WERBEAGENTUR GWA Werderstr. 134 74074 Heilbronn Bereich Personalanzeigen Tel. 07131 / 7930-110 Fax: 07131 / 79 30 - 209 media@hettenbach.de stellen.b4bbw.de Stand 01.11.2017 BW www.b4b-themenmagazin.de 11

w.news Wirtschaftsmagazin

DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.