Aufrufe
vor 2 Jahren

LEBEN 4.0 | w.news 06.2017

  • Text
  • Wirtschaftsmagazin
  • Wnews
  • Messe
  • Wirtschaft
  • It
  • Solid
  • Rheinmetall
  • Optima
  • Kompressoren
  • Renner
  • Philliparchitekten
  • Awares
  • Werkhallen
  • Schlosser
  • Forum
  • Audi
  • Median
  • Klinik
04.2017 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: LEBEN 4.0 • HANNOVER MESSE • Advertorial B4B Themenmagazin

dossier HANNOVER MESSE

dossier HANNOVER MESSE ROMET GMBH WOLFGANG LEITLEIN Jeden Tag „krumme Sachen“ machen… ist das Motto der Romet GmbH Wolfgang Leitlein aus Wolpertshausen, dem Spezialisten für Rohrformtechnik. Gemeinsam arbeiten motivierte Mitarbeiter an Produkten und vielseitigen Aufgaben rund um das Rohr. Die Bearbeitung umfasst ein breites Spektrum: vom Rohrbiegen und Umformen bis zu Ø 60 x 2 mm, ebenso das Sägen, Schweißen und Montieren sowie den eigenen Werkzeugbau. Durch die konsequente Weiterbildung unserer Mitarbeiter und der Ausrichtung des QS Systems haben wir eine Zulassung als Schweißfachbetrieb nach DIN 3834-3 und nach AD 2000/Hp 0. Wir sind zugelassener Hersteller für Druckgeräte nach Modul A. Mit dieser Zulassung können wir Druckgeräte und Rohrleitungen bis DN 300 und einer Wandstärke von bis zu 10 mm herstellen. Als Neuheit stellen wir auf der Messe 2017 doppelwandige Spiralwärmetauscher vor. Geschäftsführer Wolfgang Leitlein: „Wir freuen uns immer auf der Hannover Messe mit neuen und bestehenden Partnern über die Möglichkeiten der Rohrbearbeitung zu philosophieren sowie neue Wege und Ziele zu erarbeiten. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Messe ist es, unsere Ansprechpartner einmal außerhalb des Tagesgeschäftes kennenzulernen, was sehr förderlich für das gegenseitige Verständnis ist.“ SBV STAHLTECHNIK GMBH Das Unternehmen aus Oedheim stellt jährlich am Standort China circa 3.000 Tonnen Stahl- und Edelstahlfeingussteile von wenigen Gramm bis zu 45 Kilogramm her. Im Zerspanungsbetrieb werden die Feingussteile auf modernste Art und Weise bearbeitet. Durch den Einsatz von SPC, Messmaschinen, Leckageprüfständen sowie Waschmaschinen mit nachgelagerter Restschmutzbestimmung beziehungsweise Überwachung der Oberflächenspannung, gewährt SBV Stahltechnik gleichbleibende Qualität vom ersten bis zum letzten Teil. Paul Schnaberich, Geschäftsführer der SBV Stahltechnik GmbH: „Wir möchten mit der Teilnahme an der Hannover Messe zeigen, dass uns die Kontinuität in der Beziehung zum Kunden wichtig ist.“ SCHALLER TECHNIK GMBH Mit einem Team aus rund 90 hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern dreht sich bei der Schaller Technik GmbH alles um die Blech- und Metallbearbeitung. „Nur neueste Maschinen kommen bei uns zum Einsatz. Bundesweit nehmen Unternehmen unser Know-how als Komplettanbieter in Anspruch.“ Das Team der Schaller Technik GmbH besteht aus Planern, Konstrukteuren, Bearbeitungsspezialisten und Pulverbeschichtern und versteht sich als Problemlöser und Dienstleister. Ihre hohe Fertigungsqualität, die Präzision ihrer Arbeit und das schnelle Erfassen von kundenspezifischen Aufgaben mache die Schaller Technik GmbH zu einem hoch attraktiven Partner der Industrie. Montage von Einzelkomponenten oder Baugruppen, Just-in-time-Lieferung für Abrufaufträge, 1-Stück- oder Serien-Aufträge – die Schaller Technik GmbH ist auf die individuellen Anforderungen ihrer Kunden eingestellt. „Der Handwerksklassiker „Geht nicht gibt‘s nicht“ trifft somit auch in unserem Denken zu.“ 1975 gegründet hat sich das inhabergeführte Unternehmen in Dörlesberg bei Wertheim zu einem wichtigen Arbeitgeber in der Region entwickelt. Die Wurzeln liegen im Anlagenbau, das Geschäftsfeld der 360 Grad Blechbearbeitung nimmt inzwischen jedoch einen erheblichen Stellenwert ein. RUDOLF SCHWARZ GMBH & CO. KG Seit über 50 Jahren ist das Unternehmen aus Siegelsbach Spezialist für Gummi-Metall-Teile, Gummiformteile und Kunststoffteile mit hohen technischen Anforderungen. Zum Produktportfolio der Firma Rudolf Schwarz gehören unter anderem gummierte Kettenräder für den Kettentrieb in Pkw-Motoren aller Fahrzeughersteller. Die Rudolf Schwarz GmbH & Co. KG fertigt auf modernen Anlagen in Groß- und Kleinserien, auch nach Zeichnungen und Mustern. Geschäftsführer Peter Fischer erklärt: „Die Industriemesse ist für uns eine gute Plattform, um unsere Produkte internationalen Fachbesuchern zu präsentieren und neue Geschäftskontakte zu knüpfen.“ X-RAY LAB DER B & H SCHNEIDER GMBH & CO. KG Anlässlich der Hannover Messe 2017 präsentiert das xray-lab mit der „PolyCT“ ein neues Produkt. Die steigende Nachfrage nach zerstörungsfreien Röntgen- und CT-Analysen definiert die entscheidende Herausforderung der Zukunft: Wie können wir sehr große Stückzahlen von zu prüfenden Teilen in kurzer Zeit bewältigen? Das zusammen mit dem Fraunhofer EZRT in Fürth entwickelte Zusatz-Modul kann in nahezu jeden am Markt befindlichen industriellen Computertomographen (CT) eingesetzt werden. Es ermöglicht durch einen mehrarmigen Probenhalter simultane CT-Messungen mehrerer Bauteile, eine Verdreifachung des Maschinendurchsatzes und somit eine Reduzierung der Messzeit. So lässt sich mit bestehenden CT-Systemen bei unverändert hoher Bildqualität die Effizienz entscheidend steigern, selbst bei schwer zu durchstrahlenden Objekten. Wie im vergangenen Jahr präsentieren wir auch unser gesamtes Spektrum an Dienstleistungen im Bereich der „Zerstörungsfreien Prüfung“ wie 2-D-& 3-D (CT) Röntgen, Ultraschall- und Wirbelstromprüfung. Unsere Sondermaschinen entsprechen dem Standard der Industrie 4.0 und haben sich im Inline- und Laborbetrieb bewährt. Mit unseren weltweiten Niederlassungen sind wir in den Industriemetropolen Stuttgart, Nürnberg, Wolfsburg, Detroit (MI) Alabama, South Carolina, Tschechien und der Slowakei für Sie vertreten. Immer komplexere Bauteile und neue Materialien erfordern neue Prüfmethoden. Hier ist die moderne CT genau das richtige Werkzeug, um bei der Qualitätssicherung entscheidend und zuverlässig mitzuwirken. Unsere Kunden kommen u.a. aus den Hightech-Bereichen Automotive, Elektronik sowie der Luft- u. Raumfahrt. 26 APRIL 2017

BUSINESSFORBUSINESS THEMENMAGAZIN 04.17 HEILBRONN - FRANKEN Advertorial im Wirtschaftsmagazin w.news der IHK Heilbronn-Franken www.b4b-themenmagazin.de OPTIMA: exzellente Verpackungstechnologien und Zukunftschancen TOP THEMA ARBEITGEBER IN DER REGION SEITE 3 TOP-WEBSITES DER REGION SEITE 9 IT IM MITTELSTAND SEITE 10 PERSONALANZEIGEN DER REGION HEILBRONN-FRANKEN FÜR FACH- & FÜHRUNGSKRÄFTE SEITE 14 © Optima

w.news Wirtschaftsmagazin

WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.