Aufrufe
vor 3 Jahren

Kreativwirtschaft | w.news 11.2015

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Kreativ
  • Weiterbildung
  • Bekanntmachung
  • November
  • Mediaton
  • Film
  • Bauarbeiten
  • Ausschreibung
  • Kreis
  • Tauberbischofsheim
  • Philipp
  • Architekten
  • Werbeagentur
  • Hettenbach
11.2015 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Kreativitätswirtschaft • Wirtschaftsfaktor Bildung • Verlagsjournal wirtschaftinform.de • VW • Kreativität

TITEL Akademie für

TITEL Akademie für Kommunikation – Mode und Design An der Akademie für Kommunikation in Heilbronn, dem Berufskolleg für Mode und Design, werden seit elf Jahren Schüler zum staatlich geprüften Modedesigner mit der Fachhochschulreife ausgebildet und während dieser Zeit in ihrer kreativen Entwicklung unterstützt. Wenn durch die Fächer Realisation, Schnitttechnik und Technologie die Basis für das handwerkliche Können gelegt ist, beginnen die Teilnehmer weiterzudenken sowie Stoffe und verschiedene Materialien kreativ einzusetzen. Petra Huhle, Fachbereichsleitung am Berufskolleg Mode und Design, erklärt: „Wir sind keine Nähschule, sondern wollen den krea - tiven Umgang mit Bekleidung fördern. Zusätzlich zu den kreativitätsschulenden Fächern wie Modezeichnen, Gestaltungslehre und Modegestaltung haben wir hier in Heilbronn das Profilfach Accessoiresdesign eingerichtet. In diesem Unterricht entstehen Accessoires wie Gürtel, Kopfbedeckungen, Taschen oder Schuhe. Der ”Wir sind keine Nähschule, sondern wollen den krea tiven Umgang mit Bekleidung fördern. Huhle, Akademie für Kommunikation “Petra Anspruch liegt nicht im fertigen Produkt, sondern im gestalterischen Prozess – von der Skizze über die Zeichnung bis hin zum Modell und schließlich zum Prototyp.“ Somit bedeute Kreativität Petra Huhle zufolge, dass Bekleidung in ihrer Funktionalität begriffen werden müsse, um im nächs ten Schritt mit Materialien und Formen spielen zu können und da - raus Neues entstehen zu lassen. Inspirationen von außen wahrzunehmen, aufzugreifen und schließlich umzusetzen, ist eine Frage der eigenen Einstellung und Offen heit und kann auch bis zu einem gewissen Grad erlernt werden. Wenn es jedoch daran geht, Dinge selbst umzusetzen, wie beispielsweise bei einer Modeschule, dann kommt es doch immer noch am meisten auf das handwerkliche Können an. www.akademie-bw.de/heilbronn www.apus-living.de www.cube-escape.de www.hanix-magazin.de www.theaterschiff-heilbronn.com 24 w.news NOVEMBER 2015

70 Jahre Werbeagentur Hettenbach: Internationale Kampagnen aus Heilbronn Als „Advertising office“ startete direkt nach dem Ende des zweiten Weltkriegs die Heilbronner Werbeagentur Hettenbach ein Verkehrsund Werbebüro, wie diese Registrierungsurkunde der amerikanischen Militärregierung im November 1945 dokumentiert. Neben diesen beiden Bereichen war ein Zeitungs- und Zeitschriften- Großhandel weiterer Geschäftszweck. Die Firma hatte ursprünglich ihr Büro im Kaufhaus Beilharz in der Heilbronner Innenstadt, einem der wenigen Gebäude, das dort nach dem Luftangriff noch nutzbar war. In der für die Firma schwierigen Zeit der Währungsreform 1948 entschied man sich, den Zeitungsgroßhandel und das Verkehrsbüro zu verkaufen. Dass das Werbebüro weiter betrieben wurde, ist der damals noch existierenden Heilbronner Seifen- und Waschmittelfirma Flammer Werke KG zu verdanken. Sie brauchte eine Agentur, die sich um die Schaltung von Werbeanzeigen für ihre Waschmittel in Zeitungen und Zeitschriften kümmerte. Wie bei den meisten Agenturen damals üblich, lag der Schwerpunkt der Werbeagentur in den Fünfziger- und Sechziger-Jahren auf der sogenannten Annoncen-Expedition. In den Siebziger-Jahren entwickelte sich die Firma Hettenbach zu einer Full-Service- Agentur und arbeitet heute in allen Bereichen von Print bis Online. Heute gehört die Werbeagentur Hettenbach zu den ältesten inhabergeführten Werbeagenturen in Deutschland. Als einzige Agentur der IHK-Region Heilbronn-Franken ist sie Mitglied des GWA Gesamtverbands Kommunikationsagenturen, dessen Mitglieder zu den besten Kommunikationsagenturen der Branche zählen. Die Kunden der Werbeagentur kommen vor allem aus dem Mittelstand oder der öffentlichen Hand. Seit mehr als 20 Jahren ist sie für den Weltmarktführer TII Group aktiv. Für die Industrie- und Handelskammer Heilbronn- Franken wird das Wirtschaftsmagazin w.news gestaltet und produziert. Mit ihren 24 Mitarbeitern betreut die Werbeagentur auch ausländische Kunden und ist in dem internationalen Agenturnetzwerk confrad der Partner für Deutschland. Jüngst wurden zwei Werbekampagnen für mehrere europäische Länder gewonnen, für die Hettenbach bundesweit verantwortlich zeichnet. Eine von der EU geförderte Kampagne macht unter dem Slogan „Lamm. einfach, lecker, los“ im Auftrag von Verbänden europäisches Lammfleisch aus den drei Ländern England, Frankreich und Irland den Deutschen schmackhaft und verdeutlicht dessen einfache Zubereitung. Der französische Fachverband InterOc wirbt für die Vielfalt der Pays d‘Oc IGP Weine, die von 2.600 südfranzösischen Weingütern im Languedoc-Roussillon in einer der größten Weinregionen der Welt angebaut werden. Pressebroschüre für Lammfleisch Verkaufsapp für die TII Group Roll Up für Pays d‘Oc IGP Weine www.hettenbach.de

w.news Wirtschaftsmagazin

GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019
WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.