Aufrufe
vor 1 Woche

GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019

  • Text
  • Uruguay
  • Philipparchitekten
  • Jobs
  • Allianz
  • Gigabit
  • Wnews
  • Ihk
  • Stellenanzeigen
  • Finanzen
  • Deutschland
  • Wirtschaft
  • Familienunternehmen
  • September
  • Heilbronn
  • Region
  • Unternehmen
09.2019 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: Gigabit - Allianz gefordert • Familienunternehmen • Advertorial B4B Themenmagazin

09.2019

09.2019 B4B THEMENMAGAZIN FAMILIENUNTERNEHMEN KURTZ ERSA WEITER AUF WACHSTUMSKURS Mit aktuell 1.350 Beschäftigten ist der in 6. Generation inhabergeführte Kurtz Ersa-Konzern in den letzten zehn Jahren stark gewachsen und konnte auch das internationale Geschäft deutlich ausbauen. Zum absoluten Zugpferd des seit über 240 Jahren bestehenden Familienunternehmens hat sich die Ersa GmbH entwickelt, die als Systemlieferant für die Elektronikfertigung für eine dynamische Entwicklung des Konzerns sorgt. Gegründet 1921 hat sich bei dem „Erfinder des Lötkolbens“ in den letzten Jahrzehnten enorm viel verändert. Seit 2009 baut Ersa seine Lötanlagen in einer getakteten Fließfertigung – Basis für das enorme Wachstum im vergangenen Jahrzehnt. Bedingt durch das starke Wachstum waren diese Kapazitäten rasch erschöpft. Innerhalb eines Jahres wurde daher am Stammsitz in Wertheim direkt gegenüber der bisherigen Produktionshallte ein zweites Produktionsgebäude fertiggestellt. Nach nur einem Jahr Bauzeit konnte im Juli 2019 die zweite Taktfertigung in Betrieb genommen werden. Der neue Standort mit 1.000 m 2 Produktionsfläche bringt eine erhebliche Ausweitung der Produktionskapazität mit sich und bedient die anhaltend hohe Nachfrage nach Ersa Lötsystemen. Direkt daran angebunden entsteht aktuell eine dritte Produktionslinie sowie ein Maschinenlabor mit Integrations- und Kundenabnahmeflächen. So schafft das Unternehmen die Voraussetzungen, seine Nr.1-Position als Technologie- und Weltmarktführer in der Elektronikfertigung weiter auszubauen. Wichtige Stütze des Erfolgs sind die Qualität der Mitarbeiter und eine effiziente Suche von neuen Mitarbeitern. Aktuell werden z.B. fähige Köpfe in der Softwareentwicklung gesucht. Ein weiterer wichtiger Aspekt für unsere Kunden ist das weltweite Sales- und Service-Netzwerk, zu dem mehrere Applikationszentren zählen – u.a. das jüngst eröffnete Demo-Center in Vietnam. Kunden schätzen es zudem, Leistungen aus einer Hand zu erhalten. Immer häufiger werden inzwischen auch komplexe Automatisierungsprojekte realisiert, die bei vor- oder nachgelagerten Handling-Prozessen in Elektronik-Fertigungen rund um den Globus für höchste Effizienz sorgen. Dabei profitieren die Kunden von den Synergien der Ersa Spezialisten für Elektronikproduktion und dem Know-how des konzerneigenen Kurtz Ersa-Automatisierungsbereichs, der am Wertheimer Reinhardshof ansässig ist. www.ersa.de TRANSPARENZREGISTER SCHADET FAMILIENUNTERNEHMERN © Anne Grossmann Fotografie Reinhold von Eben-Worlée, Präsident des Verbands Die Familienunternehmer Reinhold von Eben-Worlée: „Transparenzregister droht Ausverkauf deutscher Unternehmen zu beschleunigen.“ Das Kabinett hat den Gesetzentwurf für ein öffentliches Transparenzregister verabschiedet. Bis zum Jahresende soll das Gesetz endgültig beschlossen werden. Ausländische Wettbewerber frohlocken. Heimische Unternehmer sind entsetzt. Reinhold von Eben-Worlée, Präsident des Verbands Die Familienunternehmer: „Neben gravierender Datenschutzbedenken beim Transparenzregister und mit ihm verbundenem persönlichen Gefahrenpotential für deutsche Unternehmer, droht das Register zur Goldmine an Informationen für ausländische Investoren zu werden. Durch diese können sie sich leichter in den deutschen Markt einkaufen. Transparenz ist als Mittel gegen Geldwäschebekämpfung unumstritten. Das zu verabschiedende Register aber macht Transparenz zum Beschleuniger für den Ausverkauf deutscher Familienunternehmen. Denn EU und Bundesregierung geben nicht nur Behörden Einblick in Daten, die sie ohnehin schon nutzen, sie machen zukünftig auch die persönlichen Daten von Unternehmern für jedermann einsehbar – und dies über das Internet weltweit. Mehr können wir uns gegenüber unseren ausländischen Konkurrenten und Verhandlungspartnern kaum entblößen: Quasi auf dem Silbertablett eröffnet das Transparenzregister ihnen freie Einsicht in Beteiligungen und Verflechtungen deutscher Unternehmer. Damit werden heimische Unternehmer, denen solche Einblicke in die Verhältnisse ihrer um Vorteile pokernden Verhandlungspartner fehlen, für diese wie unter einem Röntgenschirm durchleuchtbar. Das Transparenzregister schwächt damit die Position der heimischen Wirtschaft, während es die Positionen der Firmenjäger und Spekulanten stärkt.“ www.familienunternehmer.eu 4 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial

SOFTWAREENTWICKLER SPS, C#/.NET, EMBEDDED SYSTEMS, ANGULAR – FRONTEND, ROBOTIK ODER BILDVERARBEITUNG? (M/W/D) SOFTWAREARCHITEKT? (M/W/D) Du suchst spannende Projekte und möchtest als Team-Player innovative Lösungen entwickeln? Dafür wünschst Du Dir eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ausgewogene Work-Life-Balance? Dann werde Teil unseres Teams bei einem Technologie-Konzern mit 240-jähriger Tradition und besten Zukunftsperspektiven. Wir bieten Dir herausfordernde Aufgaben, eine attraktive Vergütung sowie eine Mitarbeiter-Erfolgsbeteiligung. Nicht nur unsere konzerneigenen Hammer Academy bietet beste Voraussetzungen Dich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln und gemeinsam im Kurtz Ersa-Team die Zukunft zu gestalten. • Familienunternehmen mit Tradition seit 1779 • Innovativer High-Tech-Maschinenbauer • International erfolgreich • 10 % Ausbildungsquote • Beste Karrierechancen • Unternehmenseigene Bildungsplattform HAMMER ACADEMY • Standorte in der „Urlaubsregion“ Spessart/Main-Tauber Viele spannende Jobs findest du hier: kurtzersa.de/karriere Kurtz Holding GmbH & Co. Beteiligungs KG Frankenstr. 2 | 97892 Kreuzwertheim

w.news Wirtschaftsmagazin

GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019
WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.