Aufrufe
vor 3 Monaten

EUROPA 2019| w.news 05.2019

05.2019 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: Europa 2019 • Spedition, Logistik & Hebetechnik • Advertorial B4B Themenmagazin

IHK + Region

IHK + Region ONLINEGESCHÄFT IM GROSS- UND EINZEL- HANDEL Ergebnisse der Sonderumfrage zur IHK-Konjunkturumfrage. Von Dorothee Kienzle und Jonas Kraiss Die Bedeutung des Onlinegeschäfts im Handel nimmt immer weiter zu. Die Händler stellt dies vor neue Herausforderungen und Chancen zugleich. In einer Sonderbefragung der IHK gaben insgesamt 76 (jeweils knapp 40) Unternehmen aus Groß- und Einzelhandel in der Region Heilbronn-Franken Auskunft über ihre Online-Aktivitäten. Die große Mehrzahl der befragten Händler ist mittlerweile im Internet aktiv. Im Großhandel trifft das nahezu auf jeden zu, im Einzelhandel gaben 91 Prozent an, das Internet zu nutzen. Internetpräsenz vor allem mit eigener Homepage Am häufigsten präsentieren sich die Unternehmen sowohl im Großhandel (88 Prozent) als auch im Einzelhandel (80 Prozent) auf ihrer eigenen Homepage. Aber auch soziale Medien wie Facebook und Twitter spielen Ist Ihr Unternehmen im Internet aktiv? Gesamtergebnis aller antwortenden Groß- und Einzelhändler im IHK-Bezirk. (Angaben in %, Mehrfachantworten möglich) Ja, eigene Homepage 79,5 88,1 Ja, in den sozialen Medien (Facebook, Twitter etc.) 52,3 55,9 Ja, mit eigener B2B-Plattform/ eigenem Online-Shop 31,8 39,0 Ja, über B2B-Plattformen/ Online-Marktplätze 20,3 27,3 Nein Ja, auf sonstige Weise 3,4 Großhandel 9,1 Einzelhandel 0,0 9,1 0 20 40 60 80 100 Quelle: Konjunkturumfrage der IHK Heilbronn-Franken 4. Quartal 2018 MAI 2019 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 8 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- www.heilbronn.ihk.de

eine gewichtige Rolle (Großhandel: 56 Prozent, Einzelhandel: 52 Prozent). Wie die Umfrage weiter zeigt, haben die Händler in der Region Heilbronn-Franken auf den starken Wandel der Vertriebsstrukturen durch die Digitalisierung reagiert und sich auf die geänderten Kundenwünsche eingestellt. Bereits 39 Prozent der befragten Großhändler betreiben eine eigene B2B-Plattform. Bei den Einzelhändlern besitzen 32 Prozent einen eigenen Onlineshop. Ein Fünftel der Großhändler und 27 Prozent der Einzelhändler nutzen B2B-Plattformen oder Online-Marktplätze als zusätzlichen Vertriebskanal. Umsatzanteil noch gering Der Anteil der Händler, die ihre Waren mit Hilfe von digitalen Vertriebskanälen vertreiben, liegt im Großhandel bei 71 Prozent, im Einzelhandel sind es 45 Prozent der befragten Unternehmen. Bisher machen die heimischen Handelsunternehmen kein großes Geschäft im Netz. Der Anteil des Onlinegeschäfts am Gesamtumsatz ist bei vielen Händlern noch relativ gering. Im Durchschnitt lag der Umsatzanteil aus dem Onlinegeschäft bei den befragten Händlern insgesamt bei 21 Prozent. Das zunehmende Onlinegeschäft stellt den klassischen Handel vor neue Herausforderungen. Wie die Ergebnisse der IHK-Umfrage zeigen, nutzen gleichzeitig aber auch immer mehr stationäre Händler die Möglichkeiten des Internets für Informations- und Serviceangebote oder als zusätzlichen Vertriebskanal für ihre Waren. Denn die Zukunft des stationären Handels liegt neben der Konzentration auf bestehende Stärken, wie verbesserte Beratungskompetenz und zusätzliche Services, insbesondere auch darin, über das Internet auf sich aufmerksam zu machen. Unterstützung durch die IHK Um Händlern in der Region Heilbronn-Franken im riesigen und fast endlos erscheinenden Themengebiet „Digitalisierung“ unterstützend und beratend zur Seite zu stehen, werden seitens der IHK Heilbronn-Franken bereits seit langem verschiedene lösungsorientierte Produkte und Dienstleistungen angeboten. Diese reichen von Informationsveranstaltungen zu allgemeinen Digitalisierungstrends, über Workshops zu speziellen Fragestellungen wie beispielsweise „Wie gestalte ich einen professionellen Social-Media-Auftritt?“ bis hin zu Vor-Ort-Besuchen, bei denen im Vier-Augen-Gespräch verschiedene Themen und Ideen durchgesprochen werden können. Alle Angebote gibt es im Internet unter www.heilbronn.ihk.de Dort bietet sich auch die Möglichkeit mit einem Abonnement des „Newsletter Handel“ einmal im Monat über aktuelle Themen und kommende Veranstaltungstermine informiert zu bleiben. KONTAKT Dorothee Kienzle Referentin Volkswirtschaft Telefon 07131 9677-135 E-Mail dorothee.kienzle@ heilbronn.ihk.de Jonas Krais Referent Handel Telefon 07131 9677-310 E-Mail jonas.kraiss@ heilbronn.ihk.de DAS SCHNELLSTE BÜROGEBÄUDE OPTIMA1203 AUCH IN KFW 40 MÖGLICH FÜR SIE GEPLANT UND AUSGESTATTET www.optima1203.de ADK Modulraum GmbH Im Riegel 28 • 73450 Neresheim Tel. 07326 9641 260 www.heilbronn.ihk.de -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 9 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- MAI 2019

w.news Wirtschaftsmagazin

WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.