Aufrufe
vor 2 Monaten

DATENSCHUTZBOMBE HOMEOFFICE| w.news 12.2020

  • Text
  • Datenschutz
  • Homeoffice
  • Unternehmen
  • Heilbronn
  • Dezember
  • Region
  • Hettenbach
  • Werbeagentur
  • Deutschland
  • Mitarbeiter
  • Themenmagazin
  • Telefon
12.2020 | w.news Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: DATENSCHUTZBOMBE HOMEOFFICE• Advertorial B2B Themenmagazin: Hettenbach GmbH & CO KG • BesteSeiten.de • Wirtschaftsregion Schwäbisch Hall • Stellenanzeigen

IHK + Region DIE REGION

IHK + Region DIE REGION HEILBRONN-FRANKEN IN ZAHLEN Ausgabe 2020 KONTAKT Dorothee Kienzle IHK-Referentin Volkswirtschaft, Konjunktur Telefon 07131 9677-135 E-Mail dorothee.kienzle@ heilbronn.ihk.de HEILBRONN-FRANKEN STEHT GUT DA IHK-Publikation „Die Region Heilbronn-Franken in Zahlen“ als Neuauflage erschienen. Von Dorothee Kienzle Die drastischen Folgen der Corona-Pandemie sollten nicht vergessen lassen, dass sich die Region Heilbronn-Franken in den letzten Jahrzehnten sehr dynamisch und überdurchschnittlich gut entwickelt hat. Das bestätigen die Daten der Neuauflage der IHK-Broschüre „Die Region Heilbronn-Franken in Zahlen“. Mit der jährlich erscheinenden 60-seitigen Statistikbroschüre „Die Region Heilbronn- Franken in Zahlen“ gibt die IHK spannende Einblicke in die aktuelle wirtschaftliche Situation der Wirtschaft in der Region Heilbronn- Franken und zeigt langfristige Entwicklungen auf. Thematisch bietet das Heft einen Überblick über demografische Fakten wie Bevölkerungsentwicklung und Ausbildung, ausgewählte Wirtschaftszweige wie Verarbeitendes Gewerbe, Baugewerbe, Tourismus bis hin zu DEZEMBER 2020 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 10 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- www.heilbronn.ihk.de

Daten zum Arbeitsmarkt und zum Bruttoinlandsprodukt. Die IHK-Statistikbroschüre, die mit einer Vielzahl anschaulicher Tabellen und Schaubildern aufbereitet ist, gibt Investoren, der interessierten Öffentlichkeit, aber auch der Politik einen Überblick und eine Orientierung. Die Publikation zeigt beeindruckend die erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung der Region auf. Umsatzstarke Industrieregion Heilbronn-Franken ist eine der umsatzstärksten Industrieregionen im Südwesten. In dieser Schlüsselbranche lag die Region vor Corona mit einem Umsatz von 36,3 Milliarden Euro auf Platz drei der baden-württembergischen Rangliste. Die Region weist mit einer Exportquote von rund 50 Prozent eine hohe Exportorientierung auf. Langfristig betrachtet hat sich die Industrie im IHK-Bezirk überdurchschnittlich dynamisch entwickelt. Der Umsatz der heimischen Industrieunternehmen stieg seit 1973 um das Zehnfache an. Im Land Baden-Württemberg erhöhte sich der Umsatz im gleichen Zeitraum nur um das Sechsfache. nicht noch höher ausgefallen ist. Die Arbeitslosenquote lag in der Region zuletzt im Oktober 2020 bei 4,0 Prozent, in Baden-Württemberg bei 4,3 Prozent. Die IHK-Statistikbroschüre „Die Region Heilbronn-Franken in Zahlen“ kann als Onlineausgabe ab 15.12.2020 kostenfrei auf der IHK-Homepage abgerufen werden: www.heilbronn.ihk.de/statistikbroschuere KENNZAHLEN PER NEWSLETTER Aktuelle Informationen zu den Bereichen aktuelle Wirtschaftszahlen, Konjunktur sowie Neues aus der amtlichen Statistik enthält der IHK-Newsletter „Wirtschaft und Statistik“. Er kann kostenfrei auf der IHK- Homepage, Rubrik Newsletter abonniert werden. www.heilbronn.ihk.de Neuer Beschäftigungsrekord Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten hat in der Region Heilbronn-Franken in dem noch von der Corona-Pandemie unbelasteten Jahr 2019 einen neuen Höchststand erreicht. Im vergangenen Jahr hat sich die Beschäftigtenzahl um 8.501 oder 2,1 Prozent auf 418.487 erhöht. Landesweit lag der Anstieg nur bei 1,6 Prozent. Damit setzte sich die seit zehn Jahren anhaltende positive Beschäftigtenentwicklung weiter fort. Strukturell betrachtet zeigt sich auch hier die starke Stellung des produzierenden Sektors. Dort arbeiten in der Region Heilbronn-Franken 43 Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. In Handel, Gastgewerbe und Verkehr sind 21 Prozent und in sonstigen Dienstleistungen 36 Prozent beschäftigt. Kurzarbeit verhindert höheren Anstieg der Arbeitslosigkeit In diesem Jahr hat die Corona-Krise den regionalen Arbeitsmarkt stark unter Druck gesetzt. Die Kurzarbeit hat jedoch dazu beigetragen, dass der Anstieg der Arbeitslosigkeit trotz des drastischen Wirtschaftseinbruchs Wer braucht noch Kühler sollte das Klima werden. Gemeinsam erfinden wir es neu. Die Automobilbranche ist im Wandel. Unser heutiges Wissen in Baden- Württemberg ist dabei die Chance für morgen. Dazu bietet Transformations wissen BW neben einer kostenfreien Wissens platt form ein breites Qualifi zierungs-, Beratungsund Vernetzungsangebot. Jetzt informieren und neu erfinden auf transformationswissen-bw.de www.heilbronn.ihk.de ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 11 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- DEZEMBER 2020

w.news Wirtschaftsmagazin

DATENSCHUTZBOMBE HOMEOFFICE| w.news 12.2020
SPRUNGBRETT AUSBILDUNG| w.news 11.2020
CORONA-HILFEN DER IHK| w.news 10.2020
MEHR ALS WIRTSCHAFT| w.news 09.2020
CHANCEN IM EINZELHANDEL| w.news 07/08.2020
BEST PRACTICE| w.news 06.2020
CORONA FORDERT UND FÖRDERT| w.news 05.2020
BÜROKRATIEABBAU MIT SINN UND VERSTAND| w.news 04.2020
KRISEN ERKENNEN - FINANZIERUNG SICHERN| w.news 03.2020
KREATIVE NACHHALTIGKEITSKONZEPTE ALS CHANCE| w.news 02.2020
GIGABIT-ALLIANZ GEFORDERT| w.news 01.2020
IM REICH DER LÖWEN - GRÜNDERLAND BADEN-WÜRTTEMBERG| w.news 12.2019
VOM ÜBERWINDEN VON WIDERSPRÜCHEN| w.news 11.2019
NOTFALLPLANUNG - SICHERUNG DES UNTERNEHMENS| w.news 10.2019
GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019
WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.