Aufrufe
vor 2 Monaten

CHANCEN IM EINZELHANDEL| w.news 07/08.2020

  • Text
  • Ihk
  • Netz
  • Ins
  • Offline
  • Themenmagazin
  • Finanzen
  • Einzelhandel
  • Chancen
  • August
  • Juli
  • Wirtschaft
  • Landkreis
  • Bauwirtschaft
  • Telefon
  • Deutschland
  • Krise
  • Region
  • Heilbronn
  • Unternehmen
07/08.2020 | w.news Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: CHANCEN IM EINZELHANDEL • Advertorial B2B Themenmagazin: Bauwirtschaft • BesteSeiten.de • Personal • Stellenanzeigen

IHK + Region

IHK + Region AUSBILDUNGSPLATZ- WECHSEL IN DER KRISE KONTAKT Beate Ortelt Sachbearbeiterin Berufsbildung Telefon 07131 9677-321 E-Mail beate.ortelt@ heilbronn.ihk.de Neue Funktionen in der IHK- Lehrstellenbörse: Sie bieten Azubis, die ihre Ausbildung beispielsweise durch Insolvenz des Betriebs verloren haben, die Möglichkeit, sich schnell bei der IHK zu melden und einen neuen Ausbildungsplatz zu finden und bringen Jugendliche und Betriebe schneller zusammen. In etwas mehr als zwei Monaten beginnt das neue Ausbildungsjahr. Vorstellungsgespräche per Video-Chat, verschobene Prüfungen, geschlossene Berufsschulen, Kurzarbeit: Die Corona-Krise stellte die Ausbildungswelt auf den Kopf und bringt sowohl für Azubis und Unternehmen als auch die im Bereich Bildung tätigen Mitarbeiter neue und große Herausforderungen. Wenn dann auch noch eine Insolvenz des Ausbildungsunternehmens droht, bedeutet dies für die betroffenen Azubis einen schwerwiegenden Einschnitt in ihre Berufs- und Lebensplanung. Eine Verunsicherung, in der die IHK die Jugendlichen unterstützen wird. Das Angebot für den Azubi Um Übernahmen aus insolventen Firmen zu erleichtern, hat die Allianz für Aus- und Weiterbildung eine Prämie für die Übernahme von Azubis aus Insolvenz-Betrieben auf den Weg gebracht. Dem Beratungsangebot der IHKs und damit verbundenen Services wie der Lehrstellenbörse fällt nun eine zentrale Rolle zu, wenn es darum geht, Orientierung zu geben und zur Kontinuität von Aus- und Weiterbildung beizutragen. Die Funktion wurde entwickelt, um eine größere Anzahl von Azubis aus Insolvenz-Betrieben zügig weitervermitteln zu können. Sie wurde bewusst nachhaltig gestaltet, so dass sie auch zum Einsatz kommen kann, wenn jemand aus anderen Gründen seine Ausbildung verloren hat. Auf der Startseite der Lehrstellenbörse gibt es jetzt eine prominent platzierte Kachel zur „Azubi-Übernahme“. Mit dieser Kachel ist ein Formular verknüpft, das den direkten Kontakt zum passenden Ansprechpartner in den IHKs herstellt. Das Angebot für das Matching Um auch ausbildungsplatzanbietende Unternehmen explizit auf die Möglichkeit einer Azubi-Übernahme hinzuweisen, wurde der Stellenausschreibungsprozess um zwei Checkboxen ergänzt, über die die Unternehmen ihre Bereitschaft zur Übernahme – genau wie zur temporären Verbundausbildung - signalisieren können. Dies soll den IHK Mitarbeitern vor Ort erleichtern, derartige Optionen zu erkennen und in ihre Vermittlungen einfließen zu lassen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.ihk-lehrstellenboerse.de JULI-AUGUST 2020 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 10 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- www.heilbronn.ihk.de

Fördern ist einfach. Weil Sie mit der Sparkasse eine Hausbank haben, die Sie bei attraktiven Förderprogrammen unterstützt. Sprechen Sie mit uns. www.ksk-hn.de

w.news Wirtschaftsmagazin

MEHR ALS WIRTSCHAFT| w.news 09.2020
CHANCEN IM EINZELHANDEL| w.news 07/08.2020
BEST PRACTICE| w.news 06.2020
CORONA FORDERT UND FÖRDERT| w.news 05.2020
BÜROKRATIEABBAU MIT SINN UND VERSTAND| w.news 04.2020
KRISEN ERKENNEN - FINANZIERUNG SICHERN| w.news 03.2020
KREATIVE NACHHALTIGKEITSKONZEPTE ALS CHANCE| w.news 02.2020
GIGABIT-ALLIANZ GEFORDERT| w.news 01.2020
IM REICH DER LÖWEN - GRÜNDERLAND BADEN-WÜRTTEMBERG| w.news 12.2019
VOM ÜBERWINDEN VON WIDERSPRÜCHEN| w.news 11.2019
NOTFALLPLANUNG - SICHERUNG DES UNTERNEHMENS| w.news 10.2019
GIGABIT - ALLIANZ GEFORDERT| w.news 09.2019
WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.