Aufrufe
vor 2 Jahren

BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017

  • Text
  • Wirtschaftsmagazin
  • Wirtschaft
  • Wnews
  • Themenmagazin
  • Bildungsmesse
  • Wahl
  • Hallenbau
  • Bauunternehmen
  • Weiss
  • Bauunternehmung
  • Aps
  • Bau
  • Bau
05.2017 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: BILDUNGSMESSE • IHK-WAHL • Advertorial B4B Themenmagazin

05.2017 B4B

05.2017 B4B THEMENMAGAZIN © STAHL CraneSystems GmbH Ein interkontinentales Projekt: in dem neuen Werk von General Electric in Ghana wird die Krananlage von Stahl Cranes & Hoists aus Südafrika mit der Technik von STAHL CraneSystems aus Künzelsau aufgebaut. AUS EINS MACH DREI – EIN STARKER KRAN AUF REISEN Im Herbst 2015 erhielt der zertifizierte Partner von STAHL Crane- Systems, Stahl Cranes & Hoists mit Sitz in Johannesburg, Südafrika, einen besonderen Auftrag: Ein Zweiträgerbrückenkran sollte ausgestattet mit der Technik von STAHL CraneSystems in Johannesburg gefertigt und anschließend über Land- und Seeweg ins etwa 10.000 km entfernte Ghana transportiert werden. Wie so oft musste eine durchdachte Sonderlösung her, um dieses Projekt zu ermöglichen. Der Auftrag von Orsam Oil and Gas Südafrika (Ortec) erreichte Stahl Cranes & Hoists im Oktober 2015: Ein Zweiträgerbrückenkran mit einer Gesamttragfähigkeit von 75 Tonnen sollte in das Werk von General Electric in Ghana geliefert werden. Am Standort Künzelsau fertigte STAHL CraneSystems dafür einen Seilzug AS 7 und einen Seilzug SH als Hilfshubwerk an. Auch die Krankomponenten für das Projekt, wie die Steuerung und die Fahrantriebe, wurden von STAHL CraneSystems nach Johannesburg geliefert. Dort komplettierte und montierte Stahl Cranes & Hoists den Zweiträgerbrückenkran. Doch wie kann ein riesiger Kran den weiten Weg vom südlichen Johannesburg bis in das im westlichen Teil des Kontinents gelegene Ghana überwinden? Das Team von Stahl Cranes & Hoists entwickelte in Zusammenarbeit mit Ingenieuren von STAHL CraneSystems eigens hierfür eine ausgeklügelte Trägerkonstruktion, die sich aus drei Einzelteilen zusammensetzt. So konnte der Kran nach erfolgreichem Aufbau im Werk in Johannesburg zerlegt und in zwei ca. 12 Meter lange Container verpackt werden. Diese wurden über Land 600 km zum größten Containerhafen Afrikas in Durban transportiert. Von dort wurde der Kran auf dem Seeweg ins über 9.000 km entfernte Ghana verschifft. Die in Künzelsau gefertigte Krantechnik (Seilzug AS 7 und Seilzug SH als Hilfshubwerk) erreicht das Werk von General Electric in Ghana. © STAHL CraneSystems GmbH Um den knappen Zeitrahmen des Projekts einzuhalten, reiste auch das technische Team von Stahl Cranes & Hoists unter der Leitung von Site Quality Manager Theunis van Schalkwyk nach Ghana. Unterstützt wurden die Techniker von fachkundigem Personal von Orsam Oil and Gas, das bis zur Fertigstellung des Projekts beim Endkunden General Electric tatkräftig mitarbeitete. Gemeinsam wurde der Kran wieder zusammengebaut, installiert und in Betrieb genommen. 4 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial

B4B THEMENMAGAZIN 05.2017 LOGISTIK, KRAN UND HEBETECHNIK Bei der Durchführung des Lasttests hatte das Team mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Ghana steckt seit vier Jahren in einer Energiekrise und auch fließendes Wasser ist in dem Land keine Selbstverständlichkeit. Für das Befüllen der Big-Bags musste zunächst Wasser mit Tankwagen angeliefert werden, die jedoch den erforderlichen zuverlässigen Wasserdruck nicht erzeugen konnten. Dadurch wurde die Prüfung der SMC und SLE Ausgabegeräte erschwert. Auch die schwülen Wetterbedingungen und das unwegsame Gelände beeinträchtigten das Vorankommen. Doch nach einigen Tagen konsequenter Arbeit und eifrigem Einsatz wurden alle Tests erfolgreich absolviert und die Krananlage konnte fristgerecht in Betrieb genommen werden. Möglich gemacht wurde dieses Projekt durch eine gute Kommunikation und Teamarbeit zwischen STAHL CraneSystems, dem Partner Stahl Cranes & Hoists, Ortec Südafrika und Ortec Ghana. Wir danken allen Beteiligten! www.stahlcranes.com Kaum vorstellbar, dass der stabile Kran mit einer Spannweite von 24 Metern erst am Einsatzort aus drei Teilen zusammenmontiert wurde. © STAHL CraneSystems GmbH Wie weit wir im Streben nach höchster Qualität gehen? Dafür gibt es nicht genug Worte. Jedes Projekt ist anders und einzigartig. Wir stellen uns allen Herausforderungen, auch den scheinbar unlösbaren. Mit einem Netz von 9 Tochtergesellschaften und über 140 Partnern arbeiten wir weltweit Hand in Hand. Das ist The Art of Engineering. Das ist STAHL CraneSystems. Advertorial www.b4b-themenmagazin.de 5

w.news Wirtschaftsmagazin

WIRTSCHAFT FOR FUTURE| w.news 07./08.2019
BUGA – GARTEN, GASTRO & GEWERBE| w.news 06.2019
EUROPA 2019| w.news 05.2019
AUTONOMES FAHREN| w.news 04.2019
FACHKRÄFTEGEWINNUNG| w.news 03.2019
DATENSICHERHEIT MIT BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE| w.news 02.2019
ARBEITSWELT 4.0 SCHAFFEN WIR| w.news 01.2019
DIE ENERGIEWENDE. SCHÖNE BESCHERUNG FÜR UNTERNEHMEN| w.news 12.2018
HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.